Samstag, 5. November 2016

Internet 3



Grafik 1
Wenn die innere Blume fertig ist, kommt der Blätterrand. Die Fm der 3 kleinen Blättchen werden aber NICHT ALLE in die 2 Lftm der Anleitung gehäkelt sondern: 1 Fm in die 2 Lftm - 5 lftm - 1 Fm in die Seite der vorigen Fm - 8 Lftm - 1 Fm in die Seite der vorigen Lftm, 5 Fm  1 Fm in den 2 Lftm Bogen.
Weiter mit Lftm zu den nächsten 2 Lftm und wiederholen.
Nun sollten eure Blättchen auf einem kleinen Fm-Bogen sitzen.

Das ist deshalb wichtig, weil genach zwischen die 2 Fm des Blattbogens in der nächsten Reihe ein Stäbchen gesetzt wird.

Grafik 2

Nach der inneren Blume wurde die Häkelschrift einfach irgendwo hingesetzt, wenn ihr auch die Häkelschrift von Grafik 2 anschaut!

Die 6 Stb der 1. Runde kommen in die 5 Lftm der Blatt-Reihe, dann 1 lftm und nun das Stäbchen zwischen die 2 angehängten FM und wieder eine Lftm, wiederholen bis Ende der Runde.
Die 2. Reihe (das ist die falsch gezeichnete) Stb in jedes Stb und NUR 1 STB in jede Luftmasche!

Jetzt kann man die Lftm-Bögen ganz einfach anhäkeln - Im Original werden die Lftm-Bögen immer nach 3 LFtm zusammen gehäkelt, was allerdings das verdrehen bei der Fertigstellung, etwas erschwert.

Also einfach weglassen, die Bögen drehen und zum Schluß von hinten mit 1 Fm zusammen häkeln, Lftm bis zum nächsten Bogen und wieder eine FM.
Unten wie immer das Original

Die Anleitung finder ihr HIER

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen